Birnen-Roquefort-Bruschetta mit Walnüssen und geröstetem Speck

Bruschetta

 

Zutaten für 8 Personen

  • 16 Baguettescheiben
  • 2 Birnen, fest
  • 300 g Roquetfort
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1-2 EL Limettensaft
  • 2 EL Zucker
  • 6 Scheiben Speck
  • 6 Walnüsse

Zubereitung

 

  1. Speck in einer vorgeheizten Pfanne ohne Fett knusprig braten. Anschließend  auf einen Teller geben und mit Küchenpapier abtupfen.
  2. Walnüsse kleinhacken und in einer Pfanne rösten.
  3. Birnen waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mit Zitronensaft und Öl 10 min marinieren. Roquetfort ebenfalls in kleine Würfel schneiden und kaltstellen.
  4. Birnen mit Zucker bestreuen und in einen 200°C (Ober-Unterhitze) vorgeheizten Backofen geben. 15 min backen.
  5. Birnen herausnehmen und kurz abkühlen lassen. Baguettescheiben in den Ofen geben und das Brot knusprig rösten.
  6. Birnen mit dem gewürfelten Roquetfort vermengen und auf die gerösteten Brotscheiben geben.
  7. Walnüsse darüber streuen und kleine Speckstücke darüber geben. Servieren.

Hier geht es zum Download und zur Druckversion.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s