Schweinefilet gefüllt im Koriandermantel

Schweinefilet gefüllt im Koriandermantel

(Für 10 Personen)


Zutaten für die Füllung

100
4
1
1
150
3
3
6

g
EL
Prise
Prise
g
EL
Stk
TL

Zwiebeln
Öl
Salz
Pfeffer
Backpflaumen
grober Senf
Schweinefilets (ca. 350 g/Stk)
Koriandersamen


Zutaten Sauce

350
10
etwas

g

Rotwein
Backpflaumen
Zimt


Zubereitung

1.
Zwiebeln fein würfeln, 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln dazu geben. Bei mittlerer Hitze unter Rühren goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.

2.
Backpflaumen klein hacken und in einer Schüssel mit Zwiebeln und Senf gut vermengen.

3.
Mit einem Kochlöffelstiel in der Mitte der Schweinefilets ein Loch drücken. Anschließend Backpflaumen hineinfüllen.

4.
Koriandersamen im Mörser grob zerstoßen. Schweinefilets mit Salz und Pfeffer würzen und im Koriander wälzen.

5.
Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schweinefilets darin rundherum anbraten. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 90°C 40 min garen.

6.
Inzwischen Rotwein in einen Kochtopf geben, Backpflaumen und etwas Zimt zugeben und das ganze eine Weile köcheln lassen. Anschließend alles pürieren und nochmals auf den Herd geben und bei niedriger Hitze warm halten.

7.
Schweinefilet aus dem Ofen holen und für zehn Minuten in Alufolie wickeln. Anschließend aufschneiden, Sauce dazu geben und servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s