Bruschetta

Burschetta

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 reife (z.B. Eier-)tomaten
  • 6-8 Basilikumblätter, kleingeschnitten
  • 4 EL Olivenöll (kalt gepresst)
  • 1 TL weißer Balsamico Essig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Baguette

Zubereitung

1.
Backofen auf 250°C vorheizen. Eine Knoblauchzehe schälen und klein hacken. Die Tomaten waschen. Wasser aufkochen und Tomaten ca. 1 min in das heiße Wasser geben. Trocknen.

2.
Dann Tomaten schälen (enthäuten), halbieren, Kerne und Stumpf entfernen und in kleine Würfel schneiden. Das Basilikum waschen, abtrocknen und in dünne Streifen schneiden. Anschließend Basilikum und Knoblauchzehen mit den Tomatenwürfeln vermengen, salzen und pfeffern. Eine Knoblauchzehe halbieren.
Brot in Scheiben schneiden und goldbraun rösten.

3.
Heiße Brotscheiben mit dem halbierten Knoblauch einreiben und mit Olivenöl beträufeln. Die gewürfelten und gewürzten Tomaten darauf streichen und die Brote sofort servieren.

Hier geht es zum Download und zur Druckversion.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s