Cappuccino Panna Cotta mit Karamellsauce

Capuccion-Panna-Cotta

Zutaten für die Cappuccino Panna Cotta

  • 450 g Sahne
  • 1 Tasse starken Espresso oder Kaffee
  • 5 Blatt Gelatine
  • 50 g Zucker
  • 1 Stange Vanille

Zubereitung

1.
Gelatine nach Anweisung in kaltem Wasser einweichen. Sahne und Zucker miteinander verrühren. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und Mark auskratzen. Mark und Schote zur Sahne geben. Bei schwacher Hitze ca. 5 min kochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und Schote entfernen. Die Tasse Espresso oder Kaffee zugeben und verrühren.

2.
Gelatine ausdrücken und zur Sahne geben. Gut verrühren bis sie sich aufgelöst hat. Alles in Gläser füllen und über Nacht kaltstellen.

Zutaten für die Karamellsauce

  • 125 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 175 ml Milch
  • 1 Stange Vanille

Zubereitung

1.
Butter in einem Topf bei milder Hitze schmelzen. Zucker zugeben und mit einem Holzlöffel rühren bis aus der Masse ein mittelbrauner Karamell entstanden ist.

2.
Milch mit dem Vanillemark erhitzen und in kleinen Portionen nach und nach in den heißen Karamell rühren. Anschließend das Ganze mit einem Mixer ca. eine Minute kräftig verrühren. Kühl stellen.

3.
Karamellsauce nun auf die abgekühlte Cappuccino Panna Cotta geben. Servieren.

Guten Appetit!

Hier geht es zum Download und zur Druckversion!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s