Roastbeef-Röllchen gefüllt

Roastbeef-Röllchen gefüllt Roastbeef-Röllchen gefüllt

Gefüllte Roastbeef-Röllchen

Zutaten für 8 Röllchen

1
1
200
1
50
1
1
1
1
einige
60
8

Stk.
Dose
g
EL
g
TL
EL
Prise
Prise
Spritzer
g
Scheiben

Ei
Thunfisch in Öl (115 g EW)
Tomaten
Mayonnaise
Sahnejoghurt
abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Worcestersauce
Rucola
Roastbeef-Aufschnitt

Zubereitung:

1.
Das Ei hart kochen, kalt abschrecken, schälen und klein hacken. Den Thunfisch abtropfen lassen, grob auseinander zupfen. Tomaten vierteln, entkernen und fein würfeln. Ei, Thunfisch, Tomaten, Mayonnaise, Sahnejoghurt, Zitronenschale und Zitronensaft mischen. Mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Worcestersauce abschmecken.

2.
Rucola putzen, waschen und trockentupfen. Roastbeefscheiben auf einem Brett ausbreiten und den Thunfischsalat darauf verteilen. Mit je 3-4 Rucolablättern belegen und aufrollen. Anschließend mit den restlichen Rucolablättern anrichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s