Trifle mit Himbeeren und Mascarpone

Englisches Trifle mit Himbeeren und Mascarponecreme

Zutaten für 8-10 Gläschen

  • 150 g Himbeeren, gefroren
  • 5 EL Vanillezucker
  • 100 g Sahne, flüssig
  • 250 g Mascarpone
  • 4 EL Kaffee oder Espresso, flüssig
  • 80 g Amarettini
  • 80 g Baiser

Zubereitung

  1. Himbeeren auftauen und mit 2 Esslöffel Vanillezucker vermengen.
  2. Sahne schlagen. Mascarpone mit dem restlichen Vanillezucker verrühren, Kaffee/Espresso zugeben und ebenfalls gut unterrühren.
  3. Anschließend die geschlagene Sahne unterheben.
  4. Amarettinis grob zerbröseln. 8 – 10 zurücklegen und für die Deko bereithalten.
    Baiser ebenfalls grob zerbröseln.
  5. Glas nun schichtweise nach Belieben befüllen, wie zum Beispiel: zuerst die Himbeeren, dann  etwas  Mascarponecreme, anschließend die Amarettinis, etwas von dem Baiser, evtl.
    nochmals Himbeeren, dann nochmals die Mascarponecreme, etwas Baiser und anschließend oben einen Amarettini.

Hier geht es zur Druckversion und zum Downloaddokument!