Kaiserschmarrn mit warmen Apfelkompott

Kaiserschmarrn mit warmen Apfelkompott
Zutaten für Kaiserschmarrn für 4 Personen
50 g Rosinen
5 EL Rum (oder ein Schüsselchen heißes Wasser)
5 Stk. Eier
30 g Zucker
20 g Butter (gschmolzen)
2 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
etw. Zimt
110 g Mehl
375 ml Milch
30 g gemahlene Nüsse
etw. Puderzucker (zum Bestäuben)
Apfelkompott:
5 bis 6 Stk. Äpfel
etwas Wasser
5 bis 7 EL Zucker
1 Prise Zimt
2 EL Vanillezucker
Zubereitung:


1.
Rosinen 30 Minuten mit Rum oder heißem Wasser in einer Schüssel einweichen.
Eier trennen.

2.
Eigelb, Zucker, Zimt, Salz und Vanillinzucker in einer Schüssel mit dem Schneebesen schaumig rühren, bis die Masse hellgelb und cremig wird. Milch, Butter und nach und nach Mehl unterrühren, dann die Rosinen und die gemahlenen Nüsse zugeben.
Eiweiß sehr steif schlagen, vorsichtig unter den Teig heben.

3.
Butter in einer Pfanne erhitzen, etw. Teig einfüllen und bei kleiner Hitze braten, bis die Unterseite leicht gebräunt ist und immer wieder wenden, bis alles leicht angebraten ist. Anschließend zerreißen.

Kaiserschmarrn auf Teller anrichten und mit Puderzucker bestreuen. Apfelmus dazu geben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s