Feigen-Portwein-Marmelade

Feigenmarmelade


Zutaten

800
150
2
½
500

g
ml
Päckchen
TL
g

Feigen
Portwein
Vanillezucker
Zimt
Gelierzucker (2:1)


Zubereitung

1.
Feigen putzen und vierteln. In einen Topf geben und Rotwein zugeben. Vanillezucker und Zimt zugeben.

2.
Anschließend Gelierzucker (2:1) hinzufügen und umrühren. Das Ganze erhitzen und vorsichtig aufkochen lassen. Dann pürieren. Nun die Marmelade in saubere, sterilisierte Gläser füllen, Deckel darauf schrauben und kurz umdrehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s