Spargelbruschetta mit Gorgonzola

Spargelbruschetta mit Gorgonzola und gerösteten Walnüssen

Spargelbruschetta mit Gorgonzola und gerösteten Walnüssen

Zutaten für 8 – 10 Personen

  • 1 kg Spargel
  • 10 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 100 g Walnüsse
  • Baguette
  • 300 g Gorgonzola
  • 16 Kirschtomaten
  • 1 Baguette

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen. Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel auf ein Backblech legen, mit Olivenöl bepinseln und mit Meersalz bestreuen. Ca 15 min im Ofen grillen.
  2. Anschließend Spargel in kleine Stücke schneiden und mit Öl, Salz und Pfeffer vermengen.
  3. Walnüsse klein hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  4. Baguettescheiben im heißen Backofen rösten, bis sie knusprig sind. Gorgonzola in kleine Stücke schneiden.
  5. Tomaten waschen, trocken tupfen und der Länge nach halbieren.
  6. Walnüsse unter den Spargel heben. Anschließend Gorgonzolastückchen vorsichtig untermischen. Brotscheiben noch warm mit dem Spargel belegen. Tomaten dekorativ dazu legen. Sofort servieren.

Tipp: Alternativ zu den Walnusskernen kann man Pinienkernen nehmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s