Karotten-Nektarinencremesuppe mit Putenbruststreifen

Karotten-Nektarinencremesuppe mit Putenbruststreifen

Zutaten für die Karotten-Nektarinencremesuppe mit Putenbruststreifen für vier Personen:

Suppe:
3 große Karotten
1 Nektarine
1 cm Ingwer
½ l Wasser
etwas Salz
1 Prise Zitronengraspulver
1 Prise Kurkuma
1 TL braunen Zucker
2-3 EL Honig
½ TL Curry
3 EL Sahne
Putenbruststreifen:
2
etwas Stk Putenbrustfilets
etwas Curry
etwas Ingwer
etwas Koriander
etwas Salz
etwas Pfeffer
2-3 EL Olivenöl

Zubereitung:

1.
Karotten schälen und in Stücke schneiden. Alles in einen Topf geben. Dann Nektarine entkernen und in kleine Stücke schneiden. Ebenfalls in den Topf geben. Anschließend Ingwer schälen, in kleine Stücke schneiden und in den Topf geben.
Wasser zugeben und das Ganze ca. 30 min köcheln lassen. Anschließend alles pürieren.

2.
Salz, Zitronengras, Kurkuma, braunen Zucker, Honig und Curry zugeben. Alles umrühren. Dann Sahne einrühren. Mit den Gewürzen abermals abschmecken.

3.
Putenbrustfilets abwaschen und trockentupfen. Dann mit Curry, Ingwer, Koriander, Salz und Pfeffer würzen. Nun Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch zugeben und gut durchbraten. Anschließend die Suppe in die Teller geben, Fleisch in dünne Streifen schneiden und in die Mitte der Suppe legen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s