Tatar mit Rucola und Parmesan

Tartar


Zutaten

400
½
20–30
1 ½
etwas
etwas
etwas
1
1

g

g
HV

Rindertatar
Zwiebel, gehackt oder klein gewürfelt
Parmesan, fein gehobelt
Rucola, gewaschen
Pfeffer
Salz
Paprika rosenscharf
Eigelb
Knoblauchzehe, gehackt

 


Zubereitung

 

1.
Rindertatar, ¾ der gehackten Zwiebel, Gewürze, Eigelb, Parmesan und Knoblauch gut miteinander vermengen. Ein paar Rucolablätter zur Seite legen. Den Rest klein schneiden oder hacken – ebenfalls vorsichtig unterkneten.

2.
Tatar abschmecken und ggf. nachwürzen. In eine kleine Schale geben, hineindrücken, auf einem Teller umdrehen und hinausgleiten lassen. Evtl. mit einer Gabel oder einem Messer nachhelfen. Auf dem Tatar noch die restlichen Rucolablätter verteilen und darauf die Zwiebelwürfel. Dazu Brot und Salat servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s