Rote-Linsen-Suppe mit Koriander

 

 

Zutaten für 4 Personen
1 EL Butter
2-3 Knoblauchzehen, zerdrückt
1 Zwiebel, gehackt
1 TL Garam Masala
1 kg Tomatenstücke aus der Dose (abgetropft)
150 g rote Linsen
1/2 TL Kurkuma
1/4 TL Chilipulver
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL Zitronensaft
600 ml Gemüsebrühe
300 ml Kokosmilch
etw. Salz
etw. Pfeffer
ca. 3 Zweige frischer Koriander, gehackt

Zubereitung:

1.
Butter in einem großen Topf zerlassen. Knoblauch und Zwiebeln ca. 3 min andünsten. Gewürze hinzufügen und eine Minute kochen lassen.

2.
Rote Linsen, Tomaten, Zitronensaft, Gemüsebrühe und Kokosmilch hinzufügen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren – die Suppe ca. 30 min köcheln lassen bis die Linsen weich sind.
Falls die Linsen zuviel Flüssigkeit aufnehmen, fügen Sie etwas heißes Wasser hinzu.
Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe in Suppenteller füllen und mit dem Koriander bestreuen.

Servieren Sie die Suppe mit Naan oder Baguette!

Tipp: Ebenfalls fein: Einen Löffel Sauerrahm in die Mitte der Suppe geben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s