Enchiladas

Enchiladas

Zutaten für 4 Tortillas

  • 4 Tortillas
  • 2 Hähnchenfilets
  • 1 Paprika
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • etwas Salz
  • ½ TL Chili
  • etwas Pfeffer
  • 1 Dose Tomaten (gewürfelt) oder 2 große frische Tomaten (gewürfelt)
  • 1 Dose Kidneybohnen (abgetropft)
  • 2 EL Schmand
  • 150 g Käse (Gouda)
Zubereitung

1. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Hähnchenfilets in kleine Würfel schneiden. Paprika in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauchzehen hacken.

2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets zugeben, anbraten und mit Salz und Chili und Pfeffer würzen. Fleisch nun aus der Pfanne nehmen.
Anschließend Paprika, Lauchzwiebeln ebenfalls anbraten.

3. Tomaten (gewürfelt) oder 2 große frische Tomaten (gewürfelt) und Kidneybohnen (abgetropft) zugeben. Schmand unterrühren. Käse (Gouda) reiben. Die Hälfte zu dem Gemüse geben und unterrühren. Nochmals abschmecken.
Tortillas kurz erwärmen (in einer Pfanne oder auch Mikrowelle), damit sie weich werden. 2/3 der Gemüsesoße mit dem Fleisch mischen und auf den Tortillas verteilen. Tortillas aufrollen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die restliche Soße darüber gehen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Anschließend ca. 10 Minuten überbacken.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s